DER PLADENBACH

Salzburger Teil (auch Echinger Bach): Wehranlage in Obereching, ca 60 m unterhalb der Unterquerung der
St.-Georgener-Landesstraße (L 205) bachabwärts ca  4,1 km bis zur Landesgrenze Salzburg/Oberösterreich (Gemeinde  St.Georgen b. Sbg.) – Länge in Sbg ca. 4,1 km

OÖ Teil: Von der Landesgrenze Salzburg/Oberösterreich (Gemeinde St.Pantaleon) bachabwärts ca. 400 m bis zur Mündung in die Moosach – Länge in OÖ ca. 400 m

Saison: 1. März bis 31.12. / Nur für Inhaber der GS- oder GA-Karte befischbar.

Es ist das Fischen mit 1 Angelrute erlaubt.

FISCHBESTAND
  • Flußbarsch
  • Hecht
  • Aitel
  • Aalrutten
  • Karpfen
  • Barben