Vom Waldviertel nach Salzburg und ins Innviertel 🐟

Zuerst blüht er wunderschön 🥀, dann schmeckt er köstlich: Das Waldviertel ist bekannt für seine Mohnspezialitäten – von Torten und Kuchen bis „Zelten“.

Ebenso typisch für das Waldviertel sind die dort gezüchteten Karpfen 🐟 – Und diese traten heute ihre Reise nach Salzburg und ins Innviertel an. Der Salzachsee sowie die Riedersbacher Lacken erhielten zertifizierte Waldviertler Karpfen aus der Fischzucht Kainz in Waidhofen an der Thaya.

Wir wünschen allen ein kräftiges Petri Heil!